Aktuelle Reiseinformationen - news

Aktuelle Reiseinformationen

Stand 15.10.2020 18:00 Uhr
Liebe Kunden,

die deutsche Bundesregierung hat die weltweite Reisewarnung zum 15. Juni für die meisten Urlaubsländer in Europa aufgehoben. Wir bereiten mit unseren Partnern in den Reisezielen bereits ihren Aufenthalt - ab dem 30 Juni, da safety first - für einen sicheren unbeschwerten Urlaub vor. Endlich wieder sorgloser Urlaub.

Seit dem 30. Juni führen wir alle unsere Flugreisen durch

  • gemäß der gültigen Einreisebestimmungen des Urlaubslandes

  • In Zielgebiete in den das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausgesprochen hat, werden für einige, bestimmte Länder Ausnahmen gelten. Täglich wird in enger Abstimmung mit dem Auswärtigen Amt und dem Deutschen Reise Verband geprüft, in welche Zielgebiete wann genau die Einreise möglich sein wird.

  • Sollten wir gezwungen sein, eine Reise abzusagen, werden wir die Absage spätestens 7 Tage vor dem Abflugtermin vornehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hierbei strikt wochenweise nach Abreisetermin vorgehen müssen. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.

  • Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Geschäftspartner,

    ab dem 15.03.2021 gelten für die Türkei neue Einreisebedingungen.
    Alle Passagiere müssen über folgenden Link ein Online Einreiseformular ausfüllen,
    ohne dieses Formular kann die Einreise in die Türkei verweigert werden.

    https://register.health.gov.tr/

    Die auf dieser Internetseite vorhandenen Daten sind auszufüllen, damit Ihnen während Ihrem Aufenthalt in der Türkei wichtige Informationen über die Covid 19-Pandemie übermittelt werden können und Sie, wie auch Ihre Angehörigen, Ihre Gesundheit schützen können. Mit den ausgefüllten Daten wird für Sie automatisch ein persönlicher HES-Code erstellt, so dass wir Sie erreichen, wenn Sie oder Personen, mit denen Sie während Ihrer Reise oder Unterbringung in Kontakt geraten sind, an Covid 19 erkrankt sind. Daher ist es äußerst wichtig, dass die Angaben richtig und aktuell sind.

    Es kann an der türkischen Grenze überprüft werden, ob Sie dieses Formular ausgefüllt haben. Wenn Sie das Formular nicht ausgefüllt bzw. irreführende Angaben gemacht haben sollten, können Sie mit rechtlichen und behördlichen Sanktionen konfrontiert werden. Außerdem kann Ihre Einreise in die Türkei verweigert werden, wenn Sie nicht die türkische Staatsangehörigkeit haben oder für die Türkei keine Aufenthaltsgenehmigung haben sollten.

    Das Formular sollte innerhalb von 72 Stunden vor der Reise ausgefüllt sein.

    Wir bitten um Kenntnisnahme.



    Stornierung und Umbuchung

  • Für alle Abreisen gelten die Regelungen der Stornierung aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Grundsätzlich gehen wir weiterhin davon aus, dass weltweit wieder Flugreisen möglich sein werden. Wir informieren Sie im Falle einer Absage über den Stand Ihrer Buchung, spätestens 7 Tage vor ihrem Abflugtermin.

  • Für alle Reisen (außer dynamisches Pauschalprodukt) haben Sie jederzeit die Möglichkeit auf einen anderen Termin umzubuchen. Bitte kontaktieren Sie für die Details Ihr Reisebüro oder unser Serviceteam per Email service@foryoutravel.de .


  • Die Krise hat die gesamte Touristikbranche und auch unsere Kunden sowie Reisebüropartner vor nie da gewesenen Herausforderungen gestellt. Wir hoffen und bitten um ein gesundes Grundverständnis, da wir als Touristik Urlaub für unsere Kunden ermöglichen und unsere optimierten Prozesse diese außerordentliche Situation nicht kannten. Wir hoffen trotz dessen mit den Regelungen eine gute Lösung geliefert zu haben. Gleichwohl benötigt ist ihr Verständnis, dass wir bei der Rückabwicklung nur nach Abreisedatum vorgehen können. Alle unser Flug- und Hotelpartner in dutzenden Ländern, wie auch bei uns haben bei den aktuell herrschenden Bedingungen Homeoffice, Kurzarbeit und bestehendem Kontaktverbot Ihre Spuren hinterlassen. Wir versichern Ihnen alle unser Bestes zu tun, um alle Belange um die Absagen schnellstmöglich zu bearbeiten -dies wird aufgrund der Vielzahl der betroffenen Buchungen bis zu 8 Wochen dauern können.

    Die Bundesregierung nun eine einheitliche freiwillige Gutscheinlösung zur Erstattung abgesagter Pauschalreisen eingeführt. Diese von der Bundesregierung verkündete Gutscheinlösung sieht vor, dass Reiseveranstalter für alle Buchungen, die aufgrund der CoVid-19 Pandemie storniert werden mussten, staatlich abgesicherte Gutscheine ausgeben. Diese Gutscheine sind bis zum 31.12.2021 gültig und nicht eingelöste Gutscheine können erstattet werden. Die Bundesregierung hat hierbei die Empfehlungen der zuständigen EU-Kommission umgesetzt. Ihren Reisegutschein können sie bei Neubuchung ab sofort anwenden. Kontaktieren Sie oder über ihr Reisebüro uns dazu, bitte mit dem Betreff Gutschein und ihrer neuen Buchungsnummer unter service@foryoutravel.de.

    Für etwaige Rückfragen stehen wir Ihnen, von Montag bis Freitag aus dem Homeoffice, per Email an service@foryoutravel.de gerne zur Verfügung.

    Ihr For You Travel Service Team



    Weitere Informationen und bitte Reisehinweise des Auswärtigen Amtes beachten

    Newsletter

    Verpassen Sie keine Angebote sowie Exklusive Deals mehr und melden sich unverbindlich in unserer Maillingliste an.

    Kontakt

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine kompetente Beratung?
    Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter, direkt & persönlich! +49 (0)211 938 88 44 0

    Adresse / Kontaktdaten

    For You Travel GmbH
    Merkur Spielarena
    Arena-Str. 1
    D-40474 Düsseldorf
    zur Karte

    Telefon: +49 (0)211 938 88 44 0
    E-Mail: info@foryoutravel.de

    Servicezeiten

    Information:
    Liebe Kunden,
    aufgrund der aktuellen Situation sind wir im Homeoffice und haben wir unsere telefonische Erreichbarkeit im Büro vorübergehend eingestellt (bis 01.12.2020). Per Email erreichen Sie uns jedoch weiterhin zu folgenden Zeiten:

    Montag bis Freitag 10.00 - 16.00 Uhr,
    Samstag, Sonn- und Feiertags (geschlossen)

    Nachricht schreiben

    Google Maps Laden
    familienurlaub